Landesverband Berlin im
Deutschen Freidenker-Verband e.V.

Sehenswert?

Dienstag, 13. Juni 2017 von Webmaster

„Gefährliche Freundin“

In der Szene gegen die Szene: Der Dokfilm »Im inneren Kreis« diskutiert den Einsatz von Polizeispitzeln gegen Hamburger Linksradikale.

Ein Bericht zum Film von Oliver Rast.

Helle Hessen!

Dienstag, 13. Juni 2017 von Webmaster

FriedensaktivistInnen der SDAJ „erobern“ Panzer!

Beim „Tag der Bundeswehr“ in Rüsselsheim haben junge Menschen heute einen Panzer in Beschlag genommen: STOP WARS!

Coole Aktion! 

Weitere Infos hier und hier.

Wort zum Sonntag #60 – alter Mann in junger Welt

Sonntag, 11. Juni 2017 von Klaus Peter Kurch

Kürzlich weilte der „junge Alte von Weimar“ in Berlin und besuchte auch die „junge Welt“. Er nahm an einer Führung durch die Redaktionsräume teil. Mit Staunen hörte er den Bericht von Dietmar K. darüber, wie vor Jahren eine Art basisdemokratischer Aufstand den Untergang des Blattes verhinderte und seine Wiedergeburt einleitete. Danach suchte er die Toilette auf und sprühte (denn er war mit der Zeit gegangen) auf das jW-Spieglein an der Wand:

Über Deinen Papierkörben

ist Ruh‘.

Von frischem Geiste

spürest Du

kaum einen Hauch.

„Verschwörungstheorien!“

pfeift’s aus dem Walde.

Warte nur, balde

pfeifst Du das auch.

Solidaritätserklärung von Esther Bejarano und Rolf Becker mit Moshe Zuckermann

Samstag, 10. Juni 2017 von Webredaktion

Konferenz „50 Jahre israelische Besatzung“

Deutscher Koordinationskreis Palästina Israel (KoPI)

am 9. und 10.6. 2017 in Frankfurt/Main

Sie nennen mich
Verräter an meinem Volk
Sie nennen mich
Jüdischer Antisemit
weil ich spreche von dem
was sie tun in Israels Namen
gegen Palästinenser
gegen Araber anderer Länder
und auch gegen Juden
die totgeschwiegen werden

Lieber Moshe,

»Zur Zeit der Verleumder« überschrieb Erich Fried vor einem halben Jahrhundert sein Gedicht – nicht ahnend, dass zu den Verleumdern heute die wissenden Ditfurths und ein offenbar unwissender Bürgermeister gehören könnten, die nicht in der Lage zu sein scheinen, zwischen der Kritik an der israelischen Regierung und der Verteidigung von menschlichen Rechten auf Leben zu unterscheiden, sich darüber hinaus anmaßen, als Deutsche darüber zu entscheiden, wer als Jude zu akzeptieren ist. Und das in der Stadt mit der Paulskirche, der »Wiege der deutschen Demokratie« (John F. Kennedy). Dich zitierend: »Wer meint, den Antisemitismus bekämpfen zu sollen, vermeide es vor allem, Israel, Judentum und Zionismus, mithin Antisemitismus, Antizionismus und Israel-Kritik wahllos in seinen deutschen Eintopf zu werfen, um es, je nach Lage, opportunistisch zu verkochen und demagogisch einzusetzen…«

Dir, den mit Dir Referierenden und den Euch zustimmenden Versammelten solidarische Grüße, herzlich

Esther Bejarano und Rolf Becker

In ehrendem Gedenken!

Samstag, 10. Juni 2017 von Webredaktion

Wir Berliner Freidenker beklagen den Verlust zweier unserer langjährigen Mitglieder.

Hans-Günter Szalkiewicz

geb. 3. Januar 1932 – gest. 4. Mai 2017

Kurt Gossweiler

geb. 5. November 1917 – gest. 15. Mai 2017

Beide gaben, jeder an seinem Platz, ihre besten Kräfte für den Aufbau und die Entwicklung der sozialistischen DDR, den ersten und einzigen Friedensstaat auf deutschem Boden.

Beide kämpften für die Behauptung und das Wiedererstarken der sozialistischen und kommunistischen Idee über den Untergang des Realsozialismus hinaus.

In unserem Berliner Verband waren sie, nach Maßgabe ihrer Kräfte, bis zuletzt aktiv. Vorbilder waren sie uns in ihrer politischen Zuverlässigkeit, in ihrer streitbaren Parteilichkeit, in ihrem Bestreben, auf die offenen Fragen des Kampfes gegen Imperialismus und Krieg, für die Befreiung der Menschheit neue gültige Antworten des Marxismus-Leninismus zu finden.

Ihr Lebensweg hat sich vollendet. Ihr Vermächtnis bleibt in Kraft.

Suche



Navigation

Themen

Hyperlinks

Neueste Beiträge

Archiv

Webseite abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Webseite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Meta

 

© Deutscher Freidenker-Verband e.V. Landesverband Berlin – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)